LA RÉVOLUTION DES FEMMES, UN SIÈCLE DE FÉMINISME ARABE

engl. Titel: FEMINISTS INSHAALLAH! THE STORY OF ARAB FEMINISM
15.03.2017 – 18:30Uhr – Kleines BaliKSFrau

– in Kooperation mit dem Kasseler Frauenbündnis –

– im Rahmen des Veranstaltungsprogramms zum Internationalen Frauentag am 08.März –

PlakatTunesien, 2015
Ein Film von der tunesischen Regisseurin Feriel Ben Mahmoud
OmU: franz. Original mit dt. UT; 54Minuten

Inhalt:

„Der Film erzählt die in Europa kaum bekannte Geschichte des arabischen Feminismus. Feriel Ben Mahmoud hat dafür Interviews mit Frauen aus verschiedenen Generationen in Ägypten, Marokko, Algerien, Tunesien, Saudi Arabien sowie im Libanon geführt und historische Archivaufnahmen aufgespürt, um den seit mehr als einem Jahrhundert andauernden Kampf um Frauenrechte in den muslimisch geprägten Gesellschaften zu dokumentieren.“ (FilmInitiativ Köln e.V.)

Festivalteilnahmen:

  • Der Film ist von FilmInitiativ Köln e.V. für den Fokus „Sisters in African Cinema“ des 14. Kölner Afrika Film Festivals (15. bis 25.9.2016) ausgewählt

Trailer: