Ich fühl mich DISCO

15. Januar 2014 – Kleines Bali – 19:00 Uhr

Turmspringtrainer Hanno Herbst hat kein Verständnis für seinen Sohn – denn Florian ist dick, ein Tagträumer, hört Schlager und kann mit Mädchen nicht viel anfangen. Am glücklichsten ist er, wenn Hanno nicht da ist und er mit Mama im Disco-Outit durch die Wohnung tanzen kann. Aber als eines schrecklichen Morgens plötzlich niemand mehr da ist,
der die beiden Männer voreinander schützt, müssen Hanno und Florian lernen, allein miteinander auszukommen. Mit der Hilfe von Schlageridol Christian Steiffen und Sexualtherapeut Rosa von Praunheim entwickelt sich zwischen Sprungbecken und Tanzboden ein neues Vater-Sohn-Verhältnis mit Disco-Gefühl.

Filmkritiken:

»Wenn Kino einfach Spaß macht: Axel Ransichs spektakulär geglückte Vater-Sohn-Geschichte.«
KULTURSPIEGEL
»Dieses Werk dürfte zu Deutschlands wahrharhaftigsten Filmproduktionen
der vergangenen Jahre gehören.«
DPA